Einkaufen in Haltern am See

Haltern am See. Tut gut.

Einkaufen

Der Innenstadtbereich (Rekumer Straße, Marktplatz) hat sich zu einem attraktiven Einkaufs- und Dienstleistungsstandort entwickelt. Die historische Altstadt und angrenzende Bereiche beherbergen – in überwiegend verkehrsberuhigten Fußgängerzonen – neben einem breiten Angebot der Nahversorgung vielseitige Einzelhandels- und Dienstleistungseinrichtungen des gehobenen Bedarfs. Die Betriebsamkeit im Stadtzentrum wird durch erlebnisreiche Aktionen der Werbegemeinschaft gestützt. Das pulsierende Geschäftsleben und der attraktive Branchenmix machen Kaufen in der Innenstadt zu einem Erlebnis.

Neben den Sonntagen an den Veranstaltungswochenenden (Automarkt, Heimatfest, Gänsemarkt und Nikolausmarkt) sind Geschäfte in der Innenstadt mit eingeschränktem Sortiment auch am jeweils 1. Sonntag im Monat von 14 – 18 Uhr geöffnet. Sollte der 1. Sonntag ein Feiertag sein, so ist der 2. Sonntag ein Einkaufssonntag.

You don't have permission to register